Innovations- und Planungsagentur

Innovation im humanitären Sektor

MORE THAN SHELTERS war Teil der Entwicklung der sogenannten Innovations- und Planungsagentur, einer Plattform für einen visionären Paradigmenwechsel im humanitären Kontext. Die Schlüsselidee ist, auf der einen Seite ein virtuelles globales Netzwerk aus ExpertInnen, Institutionen und Unternehmen aufzubauen, welche motiviert sind sich in humanitärer Arbeit zu engagieren; und auf der anderen Seite der Aufbau einer physischen Plattform, als Ort des Austausches und zur Verbindung diverser AkteurInnen von Flüchtlingen, über humanitäre MitarbeiterInnen bis hin zu bisher kaum oder gar nicht Beteiligten. Diese Plattformen sind als Motor für Innovation und Entwicklung lokal-angepasster „State of the Art“-Lösungen gedacht.


Auf einen Blick

  • Die Visionsentwicklung, die Initiierung verschiedener Projekte durch die Plattform so wie die Entwicklung eines umfassenden Innovationsplans, hat in Kooperation mit dem damaligen Manager des Lagers Kilian Kleinschmidt zwischen März und 2014 und März 2015 stattgefunden.
  • Als ‚Front Office‘ der Plattform hat MORE THAN SHELTERS Zugang zum Lager gewonnen und war in der Lage umfangreiche Forschung in Form von Beobachtungen, Interviews auf verschiedenen Stakeholder-Ebenen, stadtplanerischen Analysen etc. bezüglich Innovationsnotwendigkeiten und Dringlichkeiten durchzuführen.
  • Ein umfangreiches Netzwek diverser (nicht-traditioneller) AkteurInnen – vom Privatsektor zu KünstlerInnen und InnovatorInnen zu Forschungsinstituten – wurde etabliert und Initiativen für integriertes Planen und Innovation wurden entwickelt und implementiert. Ebenfalls wurde ein solides Konzept inklusive Businessplan erarbeitet und formuliert.

Integrierte Herangehensweise

Das Projekt beinhaltet Ökosystemdesign durch die Initiierung eines Paradigmenwechsels im humanitären Sektor, Social Design durch die Etablierung eines Netzwerkes, welche diverse AkteurInnen zusammenbringt und Produktdesign als Ergebnis der Prozesse in Form von optimierten Produkten.


Spenden Sie für das Projekt MTS Jordanien

morethanshelters e. V.
IBAN: DE35 4306 0967 1139 0999 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS-Bank
Spenden Sie bequem via PayPal





Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmelden