DOMO als Community- und Lerncenter

Angepasste Räume schaffen

MORE THAN SHELTERS wird DOMOs in Jordanien als Community- und Lerncenter für syrische Flüchtlinge und der jordanischen Gastgesellschaft implementieren. Indem eine DOMO Agora bereitgestellt wird, bestehend aus 7 DOMO-Einheiten, ist volle Flexibilität gegeben und Raumgrößen und Formen können ad-hoc verändert werden. Der Plan ist, diesen innovativen Raum für ‚My Future‘ Kurse zu nutzen, die darauf abzielen Kapazitäten aufzubauen und Wissen sowie Training für den Wiederaufbau der Zivilgesellschaft anzubieten. Der Fokus liegt dabei auf der langfristigen Perspektive für junge SyrerInnen im Flüchtlingslager und auf dem fruchtbaren Austausch mit der Gastgesellschaft, Flüchtlingsgemeinschaft und internationalen Organisationen. Im Einverständnis mit der lokalen Community wird entschieden, welche Art der Veranstaltungen perspektivisch in der DOMO Agora stattfinden sollen und wie das Managment des Centers aussehen soll.


Auf einen Blick

  • Das Projekt ist für Herbst 2015 in Kooperation mit der italienischen NGO EPOS geplant.
  • Wärend der My Future Kurse und Workshops, welche die Implementierung der DOMOs als Community- und Lerncenter begleiten, wird die Verantwortung des Raumes an die Community übergeben.
  • Der anpassbare Raum gibt den Menschen eine Plattform für Kreativität, Gemeinschaftsentwicklung und globalem Austausch, der zu Eigenständigkeit der Flüchtlinge führt.

Integrierte Herangehensweise

DOMOs als Resultat von innovativem Produktdesign werden sensibel in die soziale Struktur und das Ökosystem eingebaut.


Spenden Sie für das Projekt MTS Jordanien

morethanshelters e. V.
IBAN: DE35 4306 0967 1139 0999 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS-Bank
Spenden Sie bequem via PayPal





Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmelden